Die Träume der Natur

"Wenn Träume die Erde berühren" 

ist das erste Buch des Federblau Verlags.

 

„Wenn Träume die Erde berühren“ passt in keine Schublade. Die Autorin Manuela Bach und die Designerin Martina Rachel haben mit diesem Buch eine besondere Symbiose aus Wort und Bild geschaffen.

 

In fünf Geschichten lernen Sie unter anderem die Nacht kennen, die Ihnen die Träume schenkt, den Tagträumer der seine Bestimmung findet oder den Ewigen Schmied, der für jeden sein Lebenszeichen erschafft. Schon in kürzester Zeit tauchen Sie in eine ganz andere Welt ein, die doch nicht fremd ist. Geschichten, die Sie träumen lassen, untermalt mit einer ruhigen graphischen Gestaltung.

 

Und – das Buch hat leere Seiten, die darauf warten, vom Leser gefüllt zu werden.

"Die Suche nach den goldenen Hügeln"

ist eine Hommage an die Natur.

 

Was ist Reichtum? Was ist wichtig im Leben? Das ist die Essenz der Geschichte. Die Autorin Manuela Bach nimmt den Leser mit in die Landschaft Rheinhessens und begleitet Jonas auf seiner Reise. Die phantasievolle Betrachtung der Region, lässt Vertrautes in einem anderen Licht erscheinen.

Obwohl die Geschichte in Rheinhessen spielt, ist sie doch allgemeingültig.

Eine kleine Auswahl an Rezepten, mit Produkten aus der Region, regen den Geschmackssinn an.


Reduziert, berührend und mit einer romantischen Anmutung, so kommen die Graphiken der Designerin Martina Rachel daher.


Das bezaubernde Geschenkbuch, wurde bewusst in einem starken Querformat angelegt und eigenet sich daher ganz besonders als Beigabe zu einem guten Tropfen.


Hardcover 21,5x21,5 cm, 84 S., 19,00 €, ISBN 978-3-945745-00-7
Hardcover 21,5x21,5 cm, 84 S., 19,00 €, ISBN 978-3-945745-00-7
Hardcover 21,8x11,5 cm, 52 Seiten, 12,50 €, ISBN 978-3-945745-01-4
Hardcover 21,8x11,5 cm, 52 Seiten, 12,50 €, ISBN 978-3-945745-01-4